Bandenkrieg in Wien und ein Taxler als "Held"?

Taxler Kako P. (Es gibt scheinbar kaum noch einen Karl, Bruno etc.) kann stolz auf sich sein. Den Steuerzahler wird es auch freuen, denn der Herr Kako rettete zwei angebliche Bandenmitglieder einer rumänischen Gang, indem er sie ins Spital transportierte.
Einer davon war Freigänger aus dem Gefängnis, der andere? Sicher jemand, den die österreichisch Wirtschaft dringend benötigt…
Im Artikel unten steht „es sei tragisch, dass kein anderer Taxler geholfen habe“.
Sehen Sie das auch so?

Screen: oe24.at

Advertisements

Über strichfilosof

Ex-Zuhälter, Ex-Dealer, Ex-Ein- und Ausbrecher, Ex-Knacki, Ex-Artist. Lebte über 12 Jahre in Spanien an der Costa Blanca, nun in Kärnten (A) Heute unbescholten und seit 1993 straffrei. Manche werden vielleicht sagen: Einmal Aussenseiter, immer Aussenseiter...
Dieser Beitrag wurde unter Gang, Gefängnis, Kako, Steuerzahler, Taxler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Bandenkrieg in Wien und ein Taxler als "Held"?

  1. Anonymous schreibt:

    wenigstens dezimieren die sich gegenseitig…..
    aber die Kosten dürfen wir tragen!

    Motzl,Wien

    Gefällt mir

  2. Anonymous schreibt:

    In der Steiermark haben Kosovaren „nur“ als Einbrecher „zugeschlagen“ (11 Mann hoch)
    http://steiermark.orf.at/stories/470294/
    Der „Namentlich totgeschwiegene“ Mann, der seine junge Frau monatelang einsperrte, war auch ein Migrant
    http://derstandard.at/1282979835422/Wien-Favoriten-Neue-Details-zu-monatelang-eingesperrter-Ehefrau
    Ignoriert das ihre „Freundin“?

    Gefällt mir

  3. Anonymous schreibt:

    Keine öst. Huren, Strizzis mit einem Schmäh, Markt-Standler, Hausmeister, Putzfrauen, und auch Taxler…..
    Traurig bestellt, mit dem Ende dieser Sub-Kulturen…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s