WAHLHELFER DER RECHTEN SCHLAGEN BRUTAL ZU….

Die Internet-Portale der Zeitungen ÖSTERREICH und HEUTE veröffentlichten Fotos von brutalen Räubern:

Hier die Schlagzeile von „Österreich.at„:
Polizei jagt brutale Handyräuber
Teenie-Gang trat Mann am Gürtel nieder und raubte sein Handy
HEUTE.at berichtet folgendes:
Hinweise erbeten
Pensionisten-Prügler schlägt in Wien Alte nieder
Warum ich über diese, heute fast schon alltägliche Schlagzeilen berichte? Es wurden auch Fahndungsfotos  der Polizei veröffentlicht und man erkennt sofort: Das sind einheimische Jugendliche auf dem Weg zur Arbeit, in ein Theater, oder zu einer Lesung…..
PS: Bei „HEUTE“ fällt mir wieder einmal die Schlagzeile auf:
Da werden also „Alte“ niedergeschlagen“. Nicht „alte Leute“ sondern ganz einfach „Alte“. Der Meinung des „unautorisierten Amtes“ nach ist der Ausdruck „Alte“ sicher nicht diskriminierend…..
Sagt doch auch der ungebildete Vorstadt-Prolet oder unnoble Strizzi zu seiner Frau oder Prostituierten nicht „Hure“ sondern schlicht und einfach: „Alte“…..
Was ich mit den „Wahlhelfern der rechten“ auf dem Header meine: Eben weil es, auf den ersten und auch zweiten Blick, garantiert nicht um junge Leute mit Migrationshintergrund handelt.
Ein PS zum PS: Leider hatte ich beim verfassen dieses Blogs meine Brille verlegt
Advertisements

Über strichfilosof

Ex-Zuhälter, Ex-Dealer, Ex-Ein- und Ausbrecher, Ex-Knacki, Ex-Artist. Lebte über 12 Jahre in Spanien an der Costa Blanca, nun in Kärnten (A) Heute unbescholten und seit 1993 straffrei. Manche werden vielleicht sagen: Einmal Aussenseiter, immer Aussenseiter...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s