Ein Zentrum der „besonderen Art“ wartet….

auf die Bewohner einer kleinem Stadt in Kärnten und fiebert förmlich der feierlichen Eröffnung durch den Stadtpfarrer entgegen, wo vermutlich auch das „Blut Christi“

Foto:Freddy Rabak privat

reichlich strömen wird.
Menschen, die sehr krank sind, sich aber noch nicht mit dem Gevatter Tod gütlich geeinigt haben, (Deshalb wurden auch keine vielleicht mitfühlende Frauen von den irdischen „Schöpfern“ des Todes ausgewählt: Die würden vielleicht emotionell nicht alle Favoriten „Heim in Totenreich“ holen) werden dem Eröffnungstermin entgegenfiebern.
Es entsteht nämlich in Wolfsberg ein Bestattungszentrum! Nicht weit weg vom Gesundheitszentrum, dem Krankenhaus. (Vielleicht ist auch ein „Lustzentrum“, also ein Bordell in der Nähe?)
Da werden sich die künftigen Interessenten für edle „Einbuddelei“ sehr freuen, wenn sie schöne und schicke Urnen in allen Farbtönen, Formen und Materialien zur Auswahl vorfinden werden. Ob für die Omi, den Opi etwas konventionelle und günstigere „Holzpyjamas“ aus Serien-Produktion oder für den Erbonkel vielleicht einen schicken, bequemen Sarg aus edelsten Holz! Alles wird vorhanden sein!
Freuet euch ihr künftigen Toten, euer schon verfaultes Herz wird wieder zu schlagen anfangen. Nämlich wenn ihr auferstehen werdet um irgendwo „hinzufahren“ und eure ehemalige „Garconniere“ endlich auch von außen betrachten könnt….

Advertisements

Über strichfilosof

Ex-Zuhälter, Ex-Dealer, Ex-Ein- und Ausbrecher, Ex-Knacki, Ex-Artist. Lebte über 12 Jahre in Spanien an der Costa Blanca, nun in Kärnten (A) Heute unbescholten und seit 1993 straffrei. Manche werden vielleicht sagen: Einmal Aussenseiter, immer Aussenseiter...
Dieser Beitrag wurde unter Österreich abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s