Der Serienkiller Jack Unterweger findet nicht mal…

…in der Hölle seine Ruhe um ungestört Kohle (oder was auch immer die dort verwenden) für die vielen Feuerchen zu schaufeln, um den anderen bösen KollegInnen (sehr viele Unkeusche wie Onanierer darunter!) da unten ordentlich einzuheizen. Kann natürlich sein, dass Jack „schaufeln lässt“ und in einem der Töpfen über dem Feuer als „Grillgut“ so richtig zu genießen…

Da ich aber ein strenggläubiger Atheist bin denke ich er kommt immer wieder als Kakerlake auf die Welt um für alle Zeiten immer aufs neue zertreten zu werden…

Nach dem Motto: Täglich grüßt der Schuhabsatz…. 

Nun zum Kern dieser Story: Die Top-Anwältin (Für mich auch eine engagierte Star-Anwältin, weil sie im Gerichtssaal ein Star ist, nicht ihre Klienten) Dr. Astrid Wagner hat ein neues Buch über ihre „Beziehung“ (oder wie man das auch nennen mag) zu Jack „Ass“ Unterweger geschrieben (ich weiß eh`, so etwas schreibt man nicht über Tote) Doch lassen wir uns überraschen, was Frau Dr.Wagner da schreibt.

Advertisements

Über strichfilosof

Ex-Zuhälter, Ex-Dealer, Ex-Ein- und Ausbrecher, Ex-Knacki, Ex-Artist. Lebte über 12 Jahre in Spanien an der Costa Blanca, nun in Kärnten (A) Heute unbescholten und seit 1993 straffrei. Manche werden vielleicht sagen: Einmal Aussenseiter, immer Aussenseiter...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s