Schlagzeilen, die wütend machen….

Oder sind das nur die berühmten „Einzelfälle“ von „Männern“, die in manchen Ländern fast schon stündlich ein Fall (für strengste Maßnahmen wären) sind?

….Jener Asylwerber, der am 13. April in Wien-Döbling in kurzer Zeit sechs Frauen belästigt haben soll  in einem Fall soll es zu einer versuchten Vergewaltigung gekommen sein , ist für die Strafverfolgungsbehörden nicht mehr greifbar. Der Verdächtige wurde zwar identifiziert und ausgeforscht, hatte aber dennoch genug Zeit, um unterzutauchen…..Quelle: KRONE.at

Noch einmal muss die KRONE „herhalten“:

„…..in der östlichsten Stadt Deutschlands eskaliert derzeit die Gewalt: Immer wieder kam es in den vergangenen Wochen in Görlitz  direkt an der Grenze zu Polen gelegen  zu Auseinandersetzungen zwischen Deutschen, Polen und Syrern. Der Bürgermeister kündigt nun noch schärfere Polizeikontrollen an, warnt aber auch speziell Frauen vor unbegleiteten Spaziergängen am Abend und in der Nacht…..Quelle:KRONE.at

Oder diese „rechtsextreme Straftat“ über die sich schon viele (nun schwer enttäuschte) Linksextreme leider vergeblich freuten: Düsseldorf: Zündeten Flüchtlinge eigenes Heim an?

Natürlich haben wir noch einen Fall, wo ein Täter zahlreiche Opfer, darunter drei Tote, am Gewissen hat: Grazer Amokfahrer: Anstalt statt Gefängnis

Nach zwei Gutachten folgte ein „Obergutachten“: Fazit:  2:1 für die holde und unbefleckte Unzurechnungsfähigkeit! Nun wird der „Kranke“ halt ein paar Jährchen in netter Umgebung, nämlich in einer in einem Park gelegenen psych. Krankenanstalt verbringen. (Viele Psychiater und Psychologen sind bekanntlich Wunder-Wuzzis die in Gehirne blicken können und denen sich alles offenbart) Doch in keiner Gefängniszelle!  (Laut diverser, also nicht aller, Medien ist der Bosnier auch kein Moslem, obwohl er angeblich darauf bestand, dass seine Frau, die auch kein schönes Leben bei ihm hatte, ein Kopftuch trage)

Aber alles wird in zehn bis zwanzig Jahren in Mittel- und Nordeuropa kein Problem mehr sein. Dann nämlich, wenn die Scharia unser Rechtssystem ersetzen wird….

 

Advertisements

Über strichfilosof

Ex-Zuhälter, Ex-Dealer, Ex-Ein- und Ausbrecher, Ex-Knacki, Ex-Artist. Lebte über 12 Jahre in Spanien an der Costa Blanca, nun in Kärnten (A) Heute unbescholten und seit 1993 straffrei. Manche werden vielleicht sagen: Einmal Aussenseiter, immer Aussenseiter...
Dieser Beitrag wurde unter Schlagzeilen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s