In eigener Sache….

In eigener Sache
Meine sonst üblichen (politischen etc.) Postings werden ab heute nur mehr auf einem meiner BLOGS erscheinen. Manche Leute auf FB können nicht immer sinnerfassend lesen oder befinden sich in einer religiös- ideologischen Einbahn.
 
Andere UserInnen (eher User) verstehen nicht mit Smileys umzugehen, kapieren oft deren tieferen Sinn nicht und ich will nicht dauernd lesen, wie gut eigentlich der Milliarden-Konzern Christentum oder die ganz, ganz Rechten sind, die eigentlich auch nur ihr eigenes, oft tiefbraunes Süppchen auf Kosten Verzweifelter, Wütender und ängstlicher Menschen am lodernden Stimmungs-Feuer kochen wollen.
Ich will auch nicht mehr einen stereotypen geteilte Zeitungsausschnitte lesen, den auch andere, oft zehntausende User oder mehr, auch teilten….
Noch dazu ohne ein eigenes Kommentar dazu abzugeben.
Ich will einfach meine Toleranz, Laune und Geduld nicht mehr strapazieren und nicht immer etwas relativieren oder erklären müssen, weil irgendein geistig Unterbemittelter nicht versteht, was Satire, Sarkasmus oder Ironie ist…
Wer meine Blogs lesen will, der lese sie. Auf FB werden nur die neuen, aktuellen Blogs verlinkt. Wer sie kommentieren will, der soll es auf meinem Blog tun, da gibt es ein Forum. Auf FB gibt es keine Antwort mehr! (außer PN) Ich werde natürlich weiter auf FB bleiben, um täglich meine Blogs zu „bewerben“. Ich werde auf FB nur mehr gute und kommentierte Beiträge von einigen FreundInnen liken, aber keine von „FB-Stars“, und Selbstdarstellern mit den täglichen, aber unnötigen PR-Selfies.
Wenn wem interessier was ich politisch, Religions- und Gesellschaftskritisches denke: Einfach meine Blogs besuchen!
 
Alltägliches werde ich weiter auf FB posten! Danke für eure Aufmerksamkeit und hoffe auch: Euer Verständnis!!
Freddy Rabak, Leiter des „unautorisierten Amtes“ und unakademischer „Strichfilosof“

Wer diesen Blog liest, liest auch „Radio Schwachsinn

Advertisements

Über strichfilosof

Ex-Zuhälter, Ex-Dealer, Ex-Ein- und Ausbrecher, Ex-Knacki, Ex-Artist. Lebte über 12 Jahre in Spanien an der Costa Blanca, nun in Kärnten (A) Heute unbescholten und seit 1993 straffrei. Manche werden vielleicht sagen: Einmal Aussenseiter, immer Aussenseiter...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, facebook abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s