Investitionen in den eigenen Untergang?

Das sind Schlagzeilen, (KRONE.at) welche die unverantwortlichen Verantwortlichen zu verantworten haben:

Allein im Vorjahr: Flüchtlingskrise kostete Deutsche 21,7 Mrd. Euro

Aber da fragen sich einige Leute im Forum, ob das nicht nur die Spitze des „Euro-Eisberges“ ist….

So meinen (Auszug) einige User:

von Mittenwalder 
Diese Zahlen stimmen nicht ! Ein einziger Wohlstandsmigrant kostet uns 450000 Euro. Für Ö also gesamt: (450000×150000) also ca. 65 Milliarden ! (Quelle: Prof. Hans-Werner Sinn, IFO-Institut München. Wer’s nicht glaubt, bitte googeln !) Das sind ca 15% unseres Bruttoinlandsproduktes. Das ist eine volkswirtschaftliche Katastrophe ! Und wir müssen unsere Kinder in Privatschulen schicken, obwohl wir hier 50% Einkommensteuer zahlen. Wacht bitte bitte auf !!!
Meine Sicht der Dinge besteht aus einer Mischung dieser vier Postings PLUS…
Advertisements

Über strichfilosof

Ex-Zuhälter, Ex-Dealer, Ex-Ein- und Ausbrecher, Ex-Knacki, Ex-Artist. Lebte über 12 Jahre in Spanien an der Costa Blanca, nun in Kärnten (A) Heute unbescholten und seit 1993 straffrei. Manche werden vielleicht sagen: Einmal Aussenseiter, immer Aussenseiter...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s