Eine „Unterwelt-Fehde“ der „etwas anderen Art“..

Die zwei Kontrahenten lehnen im Ring. In der rechten Ecke ein tänzelnder „Richard Steiner, besser bekannt als „Mann der Ehre“ (Buchtitel). In der anderen Ecke wärmt sich der Wiener „Laufhauskönig“ Peter Konstantin Laskaris beim lässigen kauen einer Leberkas-Semmel auf.

Denn die beiden „Feinde“ lassen lieber ihre teuren Anwälte kämpfen und schauen von ihren Ecken zu. Naja, früher sprachen halt Fäuste, Schuhe oder auch eine Waffe ihr „Urteil“. Früher einmal…..

Nicht zufällig lautet ein Buchtitel von mir:

„Adieu Rotlicht-Milieu-

ES WAR EINMAL DIE WIENER UNTERWELT“

PS: Ich versuchte diese „Story“ spassig rüberzubringen, aber sie ist Ernst. Ich finde dass manche Krüge so lange zum Brunnen gehen, bis sie brechen. Einer der Beiden wird sich „erbrechen“ und ich glaube auch zu ahnen WER……

Über Strichphilosoph

Ex-Zuhälter, Ex-Dealer, Ex-Ein- und Ausbrecher, Ex-Knacki, Ex-Artist. Lebte über 12 Jahre in Spanien an der Costa Blanca, nun in Kärnten (A) Heute unbescholten und seit 1993 straffrei. Manche werden vielleicht sagen: Einmal Aussenseiter, immer Aussenseiter...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wiener Unterwelt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Eine „Unterwelt-Fehde“ der „etwas anderen Art“..

  1. Hat dies auf Der Laufhauskönig bloggt 🕶️👑🕶️ rebloggt und kommentierte:
    Das lieber Freddy, ist mehr eine virtuelle Online-Fehde möcht ich doch meinen!

    Es dokumentiert mehr die „wunderbare“ Metamorphose des kleinen Roll…… Jugos Vladimir B…… vom #Polizeisch……… zum #Fot……. der Wend. ……. alias Astrid…… 😉

    Gefällt 1 Person

    • Strichphilosoph schreibt:

      Lieber Peter…
      Ich dachte nur nach wie es war als es noch kein Internet gab… 😉 PS: Um nicht auch in einen „Kriegszustand“ mit der virtuellen „FB-Realität“ zu geraten habe ich einige Begriffe und Namen für ein „Ratespiel“ gekürzt. „Gewinnen“ werden, wie so oft, leider nur die Anwälte….

      Gefällt 1 Person

      • Wir haben gestern über beide auf der Polizei nur eins gemacht: 1 Stunde lang Tränen gelacht.. 😂😂😂 Aussage natürlich keine gemacht ganz nach dem Motto sagst du ja bleibst du da, sagst du du nein gehst du heim.. 👍😋👍 Weil was soll man auf so einen Schwachsinn über sagen! 😂😂😂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s